Tim Hofmann mit Bronce
  05.09.2020

Tim Hofmann erkämpft sich in Heilbronn den 3. Platz. Luise Eisenmann scheitern ganz knapp am Finaleinzug über die 800m.

In guten 4:15, 32 min erkämpft sich Tim Hofmann den Dritten Platz bei den Deutschen Jugendmeisterschaften in der der Klasse U18 den Dritten Platz.

Herzlichen Glückwunsch an Tim und die Trainer Harry Olbrich und Olaf Labrenz.

Gut geschlagen hat sich auch Eric Joos. Der einzige Sprinter des VfL, der sich für die
Deutsche Meisterschaft qualifiziert hatte: In 11,14 s konnte er bis auf 2/100 Sekunden an seine Jahresbestzeit heranlaufen.

Auch hier gilt: die Qualifikation zu einer Deutschen Meisterschaft ist allein schon ein Top-Ergebnis.

 

 



Partner und Sponsoren