Diskusbestleistung durch Helen Rembold
  01.10.2021

Diskus - olympisch von Anfang an

Im Rahmen der Kreismeisterschaften in Pforzheim (Büchenbronn) stellte Helen Rembold eine neue persönliche Bestleistung auf.

Noch nicht sehr lange beschäftigt sich die 18 jährige in der Trainingsgruppe von Helmut Walentin mit diesem klassischen Wurfgerät. Nach 24,79 m in diesem Sommer steigert sie sich auf gute 26,64 m. Leider war diese sehr gute Leistung für die zurückliegenden Baden-Württembergischen Meisterschaften der U20 zu spät. Jedoch sollte dies als Motivation für das anstehende Wintertraining ausreichen. Zumal im Februar die Deutschen Winterwurfmeisterschaften auf der Sindelfinger Wurfanlage anstehen.


Partner und Sponsoren