Deutsche Meisterschaften in Leipzig
  23.02.2020 •     Pressemitteilung TOP-Nachricht

TOLL! Mit zwei Silbermedaillen überzeugten die Sindelfingen am Samstag in Leipzig: Tobias Dahm mit 20,13 m im Kugelstoßen und Stefan Volzer mit 7,93 s über 60m Hürden

Jedoch stahl unser ehemaliger erfolgreicher Sprinter Deniz Almas alles: Er holte sich die Sprintkrone über die 60m! Wenn auch für Wolfsburg - trotzdem ein toller Erfolg für den sympatischen Deniz.

Aleksandar Gacic bestritt ebenfalls das Finale über 60m Hürden und erzielte in 8,10 s den 5. Platz. Nicht ganz für das Finale reichte es für den dritten Sindelfinger Hürdensprinter: Niklas Rippon konnte sich mit 8,36 s nicht für das Finale qualifizieren.

Gleich im ersten Versuch legte Tobi Dahm 20,13 vor. Eine klasse Weite in der Halle. Das in diesem Jahr noch die s.g. "Angleiter" vor den Drehstößern landeten war David Storl zu verdanken, der sich mit 20,58m deutlich absetzte.

Heute gehen die Titelkämpfe in Leipzig weiter. Livestream und Ergebnisse auf Leichtathletik.de

erstellt von Dieter


Partner und Sponsoren